Initiative Religiöse Volkskunde [IRV]


Kirchengeschichte Rheinlands und Westfalens
Prof. Dr. Reimund Haas



[Monographien]

1 100 Jahre Laurentiuskirche in Essen-Steele, Essen 1975 Besprechung von: Wilhelm Bettecken, "Hundert Jahre - und doch viel älter", in: Ruhrwort 17 (1975), Nr. 48, 29.11. 1975, S.3.

2 Sammlung Theodor Wilmes. Dokumentation zur Kirchen- und Ortsgeschichte Wuppertals und des Bergischen Landes, (Mitteilungen des Stadtarchivs Wuppertal, des Historischen Zentrums Wuppertal und des Bergischen Geschichtsvereins Abteilung Wuppertal) 6 (1981), Heft 2, Wuppertal 1981
Besprechung von: P.H., Archiv des Stadtdekanates seit Januar geöffnet, in: Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln, Nr. 5, 29.1. 1982, S. 27. Rezension von: Klaus Goebel, in: Neues Rheinland 24 (1981), Heft 11, S. 33.

3 Assindia. Essener Offizialatsakten als stifts- und personengeschichtliche Quelle, (Institut für kirchengeschichtliche Forschung des Bistums Essen, Beiträge und Miscellen), Essen 1986
Besprechungen in: 1. KNA, Westdeutscher Dienst 1.12. 1987, Nr 1557: "Offiziatsakten des Stiftes Essen erschlossen"; Wilhelm Bettecken, "Ein neues Findbuch führt durch alte Akten", in: Ruhrwort 30 (1988), Nr. 21, 21.5., S. 3. Rezension von: 1. Magdalene Christ, in: Mitteilungen der westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde 75 (1987), U 12; 2. Hermann Schröter, in: Das Münster am Hellweg 41 (1988), S. 179.

4 Essener Offizialatsakten als personengeschichtliche Quelle, (Veröffentlichungen der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde, Neue Folge, Nr. 47), Köln 1989.
Besprechungen in: 1. Neue Ruhrzeitung 28.7. 1989: "Als Essen unter dem Papst stand"; 2. Wilhelm Bettecken, "Wo Geschichte lebendig wird", in: Ruhrwort 31 (1989), 15.7. 1989, S. .3. Rezensionen: 1. Thomas Schilp, in: Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark 81/82 (1990/1991), S. 300f.; 2. Wilfrid Vogeler, in: Essener Beiträge. Beiträge zur Geschichte von Stift und Stadt Essen 105 (1993), S. 225 - 227.

5 Domkapitel und Bischofsstuhlbesetzungen in Münster 1813-1846, (Westfalia Sacra, hrsg. von Alois Schröer, Bd. 10), Münster 1991 (=Dr.-Dissertation)
Besprechungen in: 1. Westfälische Nachrichten 5.12. 1991, "Bischöfliche Historie"; 2. Münsterischer Anzeiger 5.12. 1991, "Wirbel um Bischofsernennungen gab es schon im 19. Jahrhundert"; 3. KNA, Westdeutscher Dienst 236, 5.12. 1991, "Konflikte in Münster waren richtungsweisend"; 4. KNA, Aktueller Dienst Kultur 282, 6.12. 1991, "Buch erinnert an Ringen um Mitsprache bei Bischofswahl"; 5. Deutsche Tagespost 14.12. 1991, "Den Briefwechsel mit dem Papst verboten"; 6. Kirche und Leben 15.12. 1991, "Alte Quellen brachten Überraschung ans Licht"; 7. Westfälische Nachrichten 31.12. 1991: "Unbekannte Geschichte des Domkapitels". Rezensionen: 1. Markus Hänsel-Hohenhausen, in: Theologische Revue 88 (1992), Sp. 401 - 403; 2. Erwin Gatz, in: Römische Quartalschrift 87 (1992), S. 339; 3. Friedrich Keinemann, in: Westfälische Forschungen 43 (1992), S. 600f.; 4. Peter Franke, in: Zeitschrift für katholische Theologie 115 (1993), S. 230f.; 5. Heinrich J.F. Reinhardt, in: Archiv für Katholisches Kirchenrecht 161 (1992), S. 278 - 286; 6. K.-F. W.,in: Kirchliches Amtsblatt der Evangelischen Kirche von Westfalen Nr. 2. vom 24. März 1993, S. 65; 7. Peter Löffler, in: Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark 83/84 (1992/93), S. 443f.; 8. Michael Reimann, in: Oldenburger Jahrbuch 93 (1993), S. 193; 9. Alwin Hanschmidt, in: Historisches Jahrbuch 114 (1994), S. 249 - 251; 10. Josef van Elten, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 198 (1995), S. 302 - 305.

6 Reimund Haas - Karl Joseph Rivinius - Hermann-Josef Scheidgen (Hrsg.), Im Gedächtnis der Kirche neu erwachen. Studien zur Geschichte des Christentums in Mittel- und Osteuropa. Festschrift für Gabriel Adriányi zum 65. Geburtstag, Bonner Beiträge zur Kirchengeschichte, Bd. 22, Köln/Weimar 2000
Besprechungen: 1. Bernhard Raspel, Ein "Brückenbauer" in den Osten Europas, in: Kölner Kirchenzeitung 16.6. 2000, Nr. 24, S. 6; 2. Johannes Mehlitz, "Im Gedächtnis der Kirche neu erwachen", in: Die Tagespost 15. 8. 2000, Nr. 97, S. 5; 3.Lothar Hönscheid, Brückenbauer zwischen Ost und West, in: KNA-Der Rundbrief Nr. 4, August 2000, S. 7; 4. Ost-West. Europäische Perspektiven 1 (2000), S. 320. Rezensionen: Matthias Stickler, in: Historisch-Politische Buch 48 (2001), S.570f.; Joachim Bahlcke, in: Zeitschrift für Siebenbürgisches Landeskunde 23 (94.) (2000), S. 297f.; Joachim Köhler, in: Archiv für schlesische Kirchengeschichte 59 (2001), S.333 - 338; Gerd Stricker, in: Glaube in der 2. Welt 29 (2001), Nr. 11, S. 30; Eric Steinhauer, in: Der Archivar 56 (2003), S. 80f.; Nikolaus Wyrwoll, in: ZMR 87 (2003), S. 231-233; Hartmut Benz, in: AHVN 206 (2003), S. 349f.

7 Reimund Haas - Reinhard Jüstel (Hrsg.), Kirche und Frömmigkeit in Westfalen. Gedenkschrift für Alois Schröer , (Westfalia Sacra, begründet von Heinrich Börsting und Alois Schröer, hrsg. von Reimund Haas, Bd. 12 ), Münster 2002
Besprechungen in: Historiker der Kirche von Münster, in: Westfälische Nachrichten 28.3 2002; Manfred Becker Huberti, Festschrift für Kirchenhistoriker Schöer erschienen, in: Redaktion KNA Bonn, 27.3. 2002, NRW/Geschichte. Rezensionen: Leonhard Lehmann, in: Collectanea Franciscana 72 (2002), S. 758-762; Hans Peterse, in: sehepunkte 3 (2003), Nr. 4 (15.4. 2003); Herbert Sowade, in: Heimatpflege in Westfalen 16 (2003), Heft 3, S. 37f.; Siegfried Schmidt, in: Analecta Coloniensia 2 (2002), S. 259-261.

8 Alfred Pothmann - Reimund Haas, Inventar des Diözesanmuseums Essen. Beiträge und Miszellen, hrsg. vom Institut für kirchengeschichtliche Forschung des Bistums Essen, Essen 2002
Besprechungen in: Essener Schatz, in: Neue Ruhr Zeitung 6.2.2003; Inventarverzeichnis für Bistums-Depot, in: WAZ 7.2. 2003; Inventarverzeichnis des Essener Diözesanmuseums erschienen, in: KNA 7.2.2003; Inventarverzeichnis des Essener Diözesanmuseums erschienen, in: KANN Nordwest 7.2. 2003, S. 9; Zeugnisse der jüngsten Kirchengeschichte. Inventarverzeichnis des Diözesanmuseums, in: 13.2. 2003; Zeugnisse der jüngeren Kirchengeschichte. Inventarverzeichnis des Dommuseums, in: Ruhrwort 1.3. 2003.Rezensionen: Frank Troue, in: AHVN 206 (2003), S. 348f.

9 Reimund Haas - Gabriele Beudel (Hrsg.), Alfred Pothmann. Hüter und Bewahrer - Forscher und Erzähler. Gedenkschrift, Essen 2003
Besprechung: Drei harmlose Männer und der Domschatz. Essen stellt seine Reichtümer aus, in: WAZ 19.0.01.2002, Wiederabdruck in: Einig und Treu. Nachrichtenblatt der Katholischen Deutschen Studentenverbindung Alania-Bonn im CV 2002-2003, S. 72 - 74.

[Aufsätze]

1 Brauchen wir noch Heilige. Zur Geschichte der Reform des Heiligenkalenders, in: Karmelstimmen 39 (1972), S. 170 - 173, 205 - 207, 256 - 258.

2 Professoren - Ketzer - Heilige. Zum 700. Todestag von Thomas von Aquin und Bonaventura, in: Karmelstimmen 41 (1973), S. 258 - 262, 290 - 294.

3 Der Neubau der Steeler Laurentiuskirche 1869 - 1875. Ein Beitrag zur Steeler Pfarrgeschichte im 19. Jahrhundert, in: Das Münster am Hellweg 28 (1975), S. 201 - 264.

4 Die erste münsterische Bischofswahl (1825) nach der Neuordnung des Domkapitels und ihre Vorgeschichte, in: Das Domkapitel zu Münster 1823 - 1973, hrsg. von Alois Schröer, (Westfalia Sacra. Quellen und Forschungen zur Kirchengeschichte Westfalens, hrsg. von Heinrich Börsting und Alois Schröer, Bd. 5), Münster 1976, S. 52 - 81 (= Lizentiatsarbeit).
http://www.db-thueringen.de/servlets/DocumentServlet?id=5687

5 Die Wahl von Bischof Hermann Dingelstad (1889) und die Beilegung des Kulturkampfes in Münster, in: Westfälische Zeitschrift 126/127 (1976/77), S. 176 - 178
Rezensionen: 1. Harm Klüting, Landesgeschichtliche Arbeiten an der Ruhr-Universität Bochum, in: Westfälische Forschungen 28 (1976/77), S. 185-191, hier S. 189; 2. Robert Stupperich, in: Jahrbuch für westfälische Kirchengeschichte 70 (1977), S. 22f.; 3. Eduard Hegel, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 179 (1977), S. 284 - 286; 4. Norbert Trippen, in: Theologische Revue 73 (1977), Sp. 44f; 5. Eduard Hegel, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 89 (1978), S. 227f.; 6. Franz Mühlen, in: Westfalen 56 (1978), S. 685 - 692; 7. Harm Klueting, in: Westfälische Forschungen 28 (1976/77), S. 189; 8. Paul Mikat, in : Zeitschrift der Savigny- Stiftung für Rechtsgeschichte, Kanonistische Abteilung 66 (1980), S. 533 - 535.

6 Sources franco-allemandes de la période franšaise en Rhénanie (1794 -1814) dans les archives diocésaines, in: ebenda (B 10), S. 92-98.

7 Die Ausbildung des Essener Offizialates in der Neuzeit. Zur Erschließung der Essener Offizialatsakten, in: Das Münster am Hellweg 38 (1985), S. 29-70.

8 Essener Offizialtsakten als personengeschichtliche Quelle, in: Mitteilungen der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde 74 (1986), S. 113-121.

9 Besonderheiten und Wechselbeziehungen der Kirchenarchive, in: Der Archivar 39 (1986), Sp. 367f.

10 Pfarrarchivpflege im Erzbistum Köln am Beispiel des Bergischen Landes, in: Archivpflege in Westfalen und Lippe Nr. 26 (Dezember1986), S. 59-88
Rezension: Adelheid Rahmen-Weyer, in: Der Archivar 39 (1986), Sp. 475-477.

11 Peut-on sauvegarder les archives paroissiales dans les paroisses sans les centraliser: L'alternative du modèle de Neuss, in: Les archives ecclésiastiques et religieuses à travers les périodes troublées. Actes du 8e congrès national de l'association des archivistes de l'Eglise de France, 30 novembre - 2 décembre 1987, Paris 1988, S. 195-201.

12 La situation et la sauvegarde des archives paroissiales en République Fédérale, in: Revue d'histoire religieuse du Brabant Wallon 2 (1988), S. 107-119.

13 Kirchenarchive in wirren Zeitepochen. Bericht über den 8. Nationalkongreß in Paris, in: Der Archivar 41 (1988), Sp. 428.

14 zusammen mit Anton Deiringer, Ordnung und Erschließung des Büdericher Pfarrarchivs St. Mauritius, in: Meerbuscher Geschichtshefte 5 (1988), S. 42-62.

15 "Ihrem Schicksal überlassen.." oder "Verkauf". Staatskirchliche Aufteilungsverhandlungen über die Essener Offizialatspapiere aus dem Nachlaß des letzten Stiftsoffizials Alois Brockhoff (+1825), in: Zeugnis des Glaubens. Dienst an der Welt. Festschrift für Franz Kardinal Hengsbach zur Vollendung des 80. Lebensjahres, im Auftrag des Bischöflichen Generalvikariates und des Domkapitels zu Essen, hrsg. von Baldur Hermanns, Mülheim 1990, S. 294-326.

16 War die erste deutsche Bischofskonferenz im Jahre 1845 in Münster? Hintergründe und Perspektiven des Goldenen Bischofsjubiläums von Bischof Caspar Max Droste zu Vischering, in: Ecclesia Monasteriensis. Beiträge zur Kirchengeschichte und religiösen Volkskunde Westfalens. Festschrift für Alois Schröer zum 85. Geburtstag, hrsg. von Reimund Haas (Geschichte und Kultur, hrsg. von Alois Schröer, Bd. 7), Münster 1992, S. 171 - 260
http://www.db-thueringen.de/servlets/DocumentServlet?id=3346
Besprechung in: Kirche und Leben Nr. 4, 26.1. 1992, S. 13: Eine perfekte Überraschung. Deutsche Bischofskonferenz war 1845 in Münster; Actus Academicus im Wintersemester 1991/92, hrsg. von der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Franziskaner und Kapuziner Münster, Münster 1992, S. 12 - 17; Annuarium Historiae Conciliorum 31 (1999), S. 250.

17 War das Goldene Bischofsjubiläums von Caspar Max Droste-Vischering in Münster im Jahre 1845 die erste deutsche Bischofskonferenz?, in: Annuarium Historiae Conciliorum 24 (1992), S. 209-229
Zusammenfassung: Ein Fest für das katholische Deutschland. Vor 150 Jahren fand in Münster die erste deutsche Bischofsversammlung statt, in: Kirche und Leben, 5.3. 1995, Nr. 9, S. 24.

18 Martin Wilhelm Fonck (1752- 1830), Kanoniker, Generalvikar und Dompropst, in: Karl Schein (Hrsg), Christen zwischen Niederrhein und Eifel - Lebensbilder aus zwei Jahrhunderten, Aachen/Mönchengladbach 1993, Bd. 1, S. 103 - 128
Gekürzter Wiederabdruck in: Jörg Becker - Karl-Heinz Tekath (Hrsg.), 1794 - 1814 Franzosen am unteren Niederrhein (Goch 1994), S. 42 - 47. Rezension von: Siegfried Koss, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 197 (1994), S. 233f.

19 Die Kirche am Niederrhein im 19. Jahrhundert (1795-1848), in: Heinrich Janssen - Udo Grote (Hrsg.), Zwei Jahrtausende Geschichte der Kirche am Niederrhein, Münster 1998 und 2. Aufl. 2001, S. 413-425, 444-446
Besprechung in: 1. Gabriele Krafft, Spannende Reise durch die Zeit auch optisch ein Genuß, in: Rheinische Post, 16. 2. 1998, S. 14; 2. Wertvolle Zeugnisse christlicher Kultur am Niederrhein. Nach langjähriger Arbeit ist die Kirchengeschichte vollendet, in: Kirche und Leben, 15.2. 1998, S. 7

20 Die Adresse des Kempener Dechanten Schönbrod zum Goldenen Priester- und Bischofsjubiläum von Bischof Caspar Max Droste zu Vischering (1845-46), in: Quellen und Beiträge aus dem Propsteiarchiv Kempen, Bd. 2, hrsg. von Hanns Peter Neuheuser, Köln 1998, S. 77 - 117 (Prälat. Prof. Dr. Dr. Theo Schäfer zum 65. Geburtstag)
Besprechungen in: 1. Gerd Udtke, Zwei Stunden nach Mühlens Tod ging es um den Nachlaß, in: Rheinische Post, Nr. 8 vom 10. 1. 1998; 2. Buch nur mit Spenden möglich, in: Rheinische Post, Nr.8, vom 10.1. 1998; 3. Tag und Nacht wie ein "Verrückter" gearbeitet, in: Westdeutsche Zeitung vom 10.1. 1998; 4. Catja Mayntz, Wie sah denn der Alltag bei den Vorfahren aus?, in: Kirchenzeitung für das Bistum Aachen 1998, S. 12. Rezension in: Anna Maria Brüggemann, Wem sollen verborgene und unbekannte Schätze nützen? in: Neues Rheinland 41 (1998), S. 14.

21 Der letzte Essener Stiftsoffizial Aloys Joseph Wilhelm Brockhoff (1739 - 1825), in: Christen an der Ruhr, Bd. 1, hrsg. von Alfred Pothmann und Reimund Haas, Essen 1998, S. 96-137.

22 Protocolla ecclesiae Essendiensis. Zu ersten Auswertungen der Essener Stiftsprotokolle, in: Das Münster am Hellweg 51 (1998), S. 53-76.

23 Gründung und Anfänge des Frauenstiftes Essen in der Perspektive des 3. Jahrtausends, in: Das Münster am Hellweg 53 (2000), S. 67-80.

24 "Schreckliche Verfolgung und beklagenswerter Zustand der bergischen Pastöre". Ein Kölner Statusbericht nach dem jahre 1622, in: Reimund Haas - Reinhard Jüstel (Hrsg.), Kirche und Frömmigkeit in Westfalen. Gedenkschrift für Alois Schröer , (Westfalia Sacra, begründet von Heinrich Börsting und Alois Schröer, hrsg. von Reimund Haas und Reinhard Jüstel, Bd. 12 ), Münster 2002, S. 102-117.
http://www.db-thueringen.de/servlets/DocumentServlet?id=3447

25 Der Generalvikar im Hintergrund: Dr. theol. Michael Klinkenberg als zweiter Generalvikar (1807-1822) des ersten Bistums Aachen, in: Geschichte im Bistum Aachen, Band 6 (2001/2002), Neustadt/Aisch 2002, S. 197-229.
http://www.db-thueringen.de/servlets/DocumentServlet?id=3123

26 Die Duisburger Synode vom Jahre 929. Die erste "Reichssynode im Ruhrgebiet" - ein Thema für die Religionspädagogik?, in: Das Münster am Hellweg 56 (2003), S. 235-260 (= Reimund Haas - Gabriel Beudel (Hrsg.), Alfred Pothmann. Hüter und Bewahrer - Forscher und Erzähler. Gedenkschrift, Essen 2003).

[Lexikonartikel]

1 Ferdinand Frhr., Lüninck, von, Bischof von Münster, in: Neue Deutsche Biographie Bd. 15 (München 1987), S. 469f.

2 Montanus, Johann Heinrich, in: Lexikon für Theologie und Kirche, 3. Auflage, Bd. 7, (Freiburg 1998), Sp. 436.

3 Reinhold, in: Lexikon für Theologie und Kirche, 3. Auflage, Bd. 8, (Freiburg 1999), Sp. 1022.

4 Brockhoff, Aloys Franz Joseph Wilhelm, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. 19, Ergänzungsband VI, Herzberg 2001, Sp. 99-102.
(1739-1825) : Stiftsoffizial in Essen.
Online: http://www.bbkl.de/b/brockhoff_a_j_w.shtml

5 Fonck, Martin Wilhelm, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. 18, Ergänzungsband V, Herzberg 2001, Sp. 446-452.
(1752-1830) : Katholischer Priester, Stiftskanoniker, General- und Kapitularvikar sowie Administrator des ersten Bistums Aachen, erster Dompropst des neuen Kölner Metropolitankapitels.
Online: http://www.bbkl.de/f/fonck_m_w.shtml

6 Schatzgeyer, Kaspar, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. 22, Ergänzungsband IX, Nordhausen 2003, S. 554-557.
(1463/64-1527) : Franziskaner-Observant (OFMObs.), bedeutender katholischer Kontroverstheologe der Reformationszeit.
Online: http://www.bbkl.de/s/s1/schatzgeyer_k.shtml

7 Klinkenberg, Michael, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. 22, Ergänzungsband X, Nordhausen 2004, S. 306-308.
(1752-1814) : Prämonstratenser-Chorherr der Abtei Steinfeld/Eifel, Theologieprofessor an der Universität Köln, zweiter Generalvikar des ersten Bistums Aachen.
Online: http://www.bbkl.de/k/klinkenberg_m.shtml

8 zusammen mit Alois Schröer (+): Lüning, Ferdinand Frhr. von in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. 21, Ergänzungsband VIII, Nordhausen 2003, Sp. 865-870.(1756-1825) : Kurfürstlicher Kölnischer Regierungsrat, zweiter Fürstbischof von Corvey, erster Münsterer Bischof nach der Säkularisation.
Online: http://www.bbkl.de/l/luening_f_h_p_m.shtml

[Rezensionen]

1 Norbert Trippen, Das Domkapitel und die Bischofswahlen in Köln 1821 - 1929, (Bonner Beiträge zur Kirchengeschichte, Bd. 1), Köln/Wien 1972, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 86 (1975), S. 132f.

2 Brennpunkte der Kirchengeschichte. Ein Arbeitsbuch von Herbert Gutschera und Jörg Thierfelder, Paderborn 1976, in: Katechetische Blätter 101 (1976), S. 627-629.

3 Josef von Hommer, Meditationes in vitam meam, hrsg. von Alois Thomas, (Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte, Bd. 25), Trier 1975, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 89 (1978), S. 233f.

4 Friedrich Keinemann, Das Kölner Ereignis, sein Widerhall in der Rheinprovinz und in Westfalen, 2 Bde, Münster 1974, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 89 (1978), S. 438-440.

5 Eduard Hegel, Das Erzbistums Köln zwischen Barock und Aufklärung vom Pfälzischen Krieg bis zum Ende des Französischen Zeit 1688 - 1814, (Geschichte des Erzbistums Köln, Bd. 4), Köln 1979, in: Pastoralblatt 31 (1979), S.350f.

6 Hubert Jedin, Kleine Konziliengeschichte. Mit einem Beitrag über das Zweite Vatikanische Konzil, Neuausgabe der 8. Auflage, Freiburg 1978, in: Katechetische Blätter 105 (1980), S. 565f.

7 Eduard Hegel, Robert Stupperich, Bernhard Brilling, Kirchen und Religionsgemeinschaften in der Provinz Westfalen, (Beiträge zur Geschichte der preußschen Provinz , Bd. 2, Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen XXXVIII), Münster 1978, in: Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark 72 (1980), S. 198-200.

8 Roland Fröhlich, Grundkurs Kirchengeschichte, Freiburg 1980, in: Katechetische Blätter 106 (1981), S. 252.

9 Erwin Gatz, Akten der Fuldaer Bischofskonferenz, Bd. I: 1871 - 1887, Bd. II: 1888 - 1899, (Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe A, Bd. 22 und 27), Mainz 1977/1979, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 92 (1981), S. 405-407.

10 Kurt-Viktor Selge, Einführung in das Studium der Kirchengeschichte, Darmstadt 1982, in: Franziskanische Studien 64 (1982), S. 366f.

11 Wilhelm Stüwer, Das Erzbistums Köln 3. Die Reichsabtei Werden an der Ruhr, (Germania Sacra, Neue Folge, Bd. 12), Berlin/New York 1980, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 94 (1983), S. 140f.

12 Günther Stemberger (Hrsg.), 2000 Jahre Christentum. Illustrierte Kirchengeschichte in Farbe, Salzburg 1980, in: Katechetische Blätter 108 (1983), S. 642f.

13 Stephan Skalweit, Der Beginn der Neuzeit. Epochengrenze und Epochenbegriff, (Erträge der Forschung, Bd. 178), Darmstadt 1982, in: Franziskanische Studien 65 (1983), S. 412.

14 Bruno Moser (Hrsg.), Das christliche Universum. Die illustrierte Geschichte des Christentums von den Anfängen bis heute, München 1981; Geoffrey Barraclough (Hrsg.), Die Welt des Christentums. Kirche und Gesellschaft in zwei Jahrtausenden, München 1982, in: Franziskanische Studien 65 (1983), S. 412f.

15 Ernst Dassmann, Paulus in frühchristlicher Frömmigkeit und Kunst, (Vorträge der Rheinisch-Westfaälischen Akademie der Wissenschaften: Geisteswissenschaften 256), Opladen 1982; Hans Gerd Schoenen, Der Mann mit den glühenden Kohlen. Leben und Verehrung des hl. Briktius. L'homme aux charbons ardents. Vie et culte de Saint Brice, Rommerskirche-Oekoven (1981); Alfred Pothmann, Cosmas und Damian, Sie heilten Mensch und Tier, (Institut für kirchengeschichtliche Forschung des Bistums Essen, Kleine Schriftenreihe, Heft 6), Mülheim 1982, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 187 (1984), S. 370-372.

16 Kirchengeschichte in Bildern, 10 Bde, Mailand/Düsseldorf 1979-1982, in: Katechetische Blätter 111 (1986), S. 243f.

17 Zweitausend Jahre Christentum. Ein Arbeitsbuch von Martin Stupperich, Amrei Stupperich, Jorg Ohlemacher, 3 Bde, 2 Bde Lehrerhandbuch, Göttingen 1984/1987, in: Katechetische Blätter 114 (1989), S. 226-228.

18 Günther Bers, Das "Miraculöß Mariä Bildlein zu Aldenhoven". Geschichte einer rheinischen Wallfahrt 1655 - 1985, (Schriften zur Rheinischen Geschichte, Heft 6), Köln 1986, in: Franziskanische Studien 71 (1989), S. 109f.

19 Meinolf Mückshoff, Predigt und Prediger auf der cathedra Paulina. Eine Studie zum Predigtwesen im Dom zu Münster, (Westfalia Sacra, Bd. 8), Münster 1985, in: Franziskanische Studien 71 (1989), S. 111f.

20 Heinrich Linn, Ultramontanismus in Köln. Domkapitular Baudri an der Seite Erzbischof Geissels während des Vormärz, (Studien zur Kölner Kirchengeschichte, Bd. 22), Siegburg 1987, in: Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins 93 (1987/88), S. 240-243.

21 Wilhelm Podlech, Tilmann Joel von Linz +1462. Kanzler, Rat und Gesandter rheinischer Kurfürsten, Neustadt 1988, in: Mitteilungen der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde Bd 34 (1989), U 16.

22 Manfred Büttner u.a. (Hrsg), Grundfragen der Religionsgeographie. Mit Fallstudien zum Pilgertourismus, (Geographia Religionum. Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Religionsgeographie, Bd. 1), Berlin (1985); Ders., Religion und Siedlungsraum, (Geographia Religionum,..., Bd.2), Berlin 1986, in: Theologische Revue 88 (1929), Sp. 454-456.

23 Markus Hänsel-Hohenhausen, Clemens August Freiherr Droste zu Vischering, Erzbischof von Köln 1773-1845. Die moderne Kirchenfreiheit im Konflikt mit dem Nationalstaat, 2 Bde, Egelsbach bei Frankfurt 1991, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 195 (1992), S. 317-324.

24 Alt-Wenden oder Ungarn-Ordnungsbüchlein. bearb. von Martin Banniza, Aachen 1993. Joseph Buchkremer: Meine Tätigkeit als Aachener Dombaumeister. bearb. von Marita Hermanns, Aachen 1993 (Veröffentlichungen des Bischöflichen Diözesanarchivs Aachen, hrsg. von Hans-Günther Schmalenberg. Bd. 45 und 46), in: Der Archivar 47 (1994), Sp. 351.

25 Peter und Wiltrud Dohms, Rheinische Katholiken unter preußischer Herrschaft. Die Geschichte der Kevelaer-Wallfahrt im Kreis Neuss, (Veröffentlichungen des Kreisheimatbundes Neuss, Nr. 4), Neuss 1993, in: Jahrbuch für westfälische Kirchengeschichte 88 (1994), S. 513-516.

26 André Deblon, Le Clergé du Diocèse de Liège au XVIIIe Siècle: I. Répertoire des patrimoines ecclésiastiques (1700 - 1730), (Bulletin de la Société d'art et d'histoire du diocèse de Liège, tome LVIII (1900 - 1992), Liège 1992, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 197 (1994), S. 208f.

27 Robert Stupperich, Westfälische Reformationsgeschichte. Historischer Überblick und theologische Einordnung, (Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte, Bd. 9), Bielefeld 1993, in: Der Archivar 47 (1994), Sp. 735f.

28 Thomas Paul Becker, Konfessionalisierung in Kurköln. Untersuchungen zur Durchsetzung der katholischen Reform in den Dekanaten Ahrgau und Bonn anhand von Visitationsprotokollen 1583 - 1761, Bonn 1989, in: Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 84 (1997), S. 241-241.

29 Peter Dohms - Heinz Pankalla, Nievenheim. Die Geschichte des Kirchspiels, der Bürgermeisterei und des Amtes von den Anfängen bis zur Gegenwart, (Historische Schriftenreihe der Stadt Dormagen, Nr. 17), Dormagen 1996, in: 1. Der Archivar 50 (1997), Sp. 415f; 2. Neues Rheinland 43 (2000), S. 39.

30 Hermann-Josef Scheidgen, Wege der Neusser Caritas. Dokumentation kirchlich-sozialen Lebens im Stadtdekanat Neuss vom 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart, Köln 1997, 1. in: Jahresbericht 1996, hrsg. vom Caritasverbandes für das Stadtdekanat Neuss, Neuss 1997, S. 32; 2. in: Caritas in NRW 1998, Heft 1, S. 50.

31 Ulrich van der Heyden - Heike Liebau (Hrsg.), Missionsgeschichte, Kirchengeschichte, Weltgeschichte. Christliche Missionen im Kontext nationaler Entwicklungen in Afrika, Asien und Ozeanien, (Missionsgeschichtliches Archiv, Studien der Berliner Gesellschaft für Missionsgeschichte, Bd. 1), Stuttgart 1996, in: Der Archivar 51 (1998), Sp. 138-140.

32 Peter Dohms - Wiltrud Dohms, Die Kevelaerwallfahrten des Jülicher Landes. Eine Studie zur rheinischen Frömmigkeitsgeschichte, Jülich/Köln 1997, in: Düsseldorfer Jahrbuch 69 (1998), S. 411-413.

33 Peter Dohms, Landleben und Brauch. Alltagsgeschichte im Gebiet des früheren Amtes Lank (Im Rheinbogen, Schriften des Heimatkreises Lank, Beiträge zur Lanker und Meerbuscher Geschichte, Bd. 6), in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 202 (1999), S. 281f.

34 Wilhelm Kohl (Hrsg.), Die Weiheregister des Bistums Münster 1699-1731 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen III, Die Geschichtsquellen des Bistums Münster, Bd. 10), Münster 1999, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 202 (1999), S. 267-269.

35 Helmut Moll, hrsg. im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz, Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrolgoium des 20. Jahrhunderts, 2 Bde., Paderborn 1999 = Epochales Werk des 20. Jahrhunderts. Katholisches Martyrologium mit ökumenischen Dimensionen, in: 1. KNA Ökumenische Informationen Nr. 12, 14. 3. 2000, S. 9 - 13; 2. Zeugen für Christus aus den deutschen Ostgebieten, in: Heimat und Glaube 54 (2002), Nr. 6, S.1f.

36 Hans Jürgen Brandt - Karl Hengst, Geschichte des Erzbistums Paderborn, Bd. 3, Das Bistum Paderborn im Industriezeitalter 1821-1930, Paderborn 1997, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 111 (2000), S. 416-418.

37 Geschichte des Christentums. Religion, Politik, Kultur, hrsg. von Jean-Marie Mayeur u.a., Bd. 11, Liberalismus, Industrialisierung, Expansion Europas (1830-1914), hrsg von Jacques Gadille, Jean Marie Mayeur, Deutsche Ausgabe von Martin Greschat, Freiburg 1997, in: Annuarium Historiae Conciliorum 32 (2000), S. 196-199.

38 Gerhard Besier, Kirche, Politik und Gesellschaft im 19. Jahrhundert (Enzyklopädie Deutscher Geschichte, hrsg. von Lothar Gall, Bd. 48), München 1998; Ders., Kirche, Politik und Gesellschaft im 20. Jahrhundert (Enzyklopädie Deutscher Geschichte, hrsg. von Lothar Gall, Bd. 56), München 2000, in: Wissenschaft und Weisheit 63 (2000), S. 164-166.

39 Manfred Becker-Huberti, Lexikon der Bräuche und Fest. Über 3.000 Stichworte mit Infos, Tipps und Hintergründen für das ganze Jahr,, Freiburg/Basel/Wien 2000, in: 1. Brauchtum erschließen und tradieren, in: PEK-Pressedienst des Erzbistums Köln 24.11.2000, S. 3f.; 2. Rheinisch-Westfälische Zeitschrift für Volkskunde 46 (2001), S.458f.

40 Dietrich Blaufuß (Hrsg.), Handbuch deutsche Landeskirchengeschichte, (Veröffentlichungen der Arbeitsgemeinschaft der Archive und Bibliothek in der Evangelischen Kirche, Bd. 26), Neustadt 1999, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 204 (2001), S. 358-360.

41 Kirche und Juden in der Zeitgeschichte = Konrad Löw, Die Schuld. Christen und Juden im Urteil der Nationalsozialisten und der Gegenwart, Gräfelfing 2002, in: 1. Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln 2002, Nr. 45, 8.11., S. 16; 2. Freiheit der Wissenschaft 2003, Nr. 2, S. 26; 3. Jahrbuch für Extremismus und Demokratie 15 (2003), S. 413f.

42 Alois Schröer, Kirche und Brauchtum im Bereich des Bistums Münster. Thematische Beiträge aus dem Schrifttum des Verfassers, Münster 2000, in: 1. Heimatpflege in Westfalen 16 (2003), S. 32f.; 2. Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 206 (2003), S. 344-346.

43 Hubert Wolf (Hrsg.), Inquisition - Index - Zensur. Wissenskulturen der Neuzeit im Widerstreit (Römische Inquisition und Indexkongregation, Bd. 1), Paderborn 2001, in: Der Archivar 56 (2003), S. 168f.

44 Peter Dohms, Die selige Hildegunde als Symbolfigur des Stadt Meerbusch Zur historischen Traditon und idellen Bedeutung von Kloster Meer, (Im Rheinbogen, Schriftenreihe des Heimatkreises Lank, Bd. 10), Meerbusch 2002, in: Düsseldorfer Jahrbuch 73 (2003), S. 408f.

















Diese Seite wurde zuerst erstellt am 11. April 2006. Letzte Änderung am 28. April 2006. Kontakt: steinhauer@lycosxxl.de // Impressum // Home.